Wofür wir uns einsetzen

INTERTEAM ist eine Schweizer Organisation der Personellen Entwicklungszusammenarbeit. Mit einer über 50-jährigen Geschichte als Hilfsorganisation und NGO setzt sich INTERTEAM für Armutsbetroffene im Globalen Süden ein. Bis 2020 taten wir dies in Eigenregie. Seit 1. Januar 2020 übernimmt die Dachorganisation Comundo die operative Tätigkeit. Unterstützung mit Fachkräften vor Ort, die Personelle Entwicklungszusammenarbeit PEZA, ist nach wie vor die zentrale Arbeitsweise – professionell und wirkungsvoll für eine nachhaltige Armutsbekämpfung.

 
Foto%2003.jpg

Unsere Vision

Armutsbetroffene werden in den Einsatzländern ausreichend mit den wichtigsten Grundleistungen im Bereich Bildung, Gesundheit, Ernährung und Einkommenssicherheit versorgt. Ebenso zentrale Themen sind aber auch die Rahmenbedingungen Klima und Umwelt, Menschenrechte und Demokratie.

Teaser-Bild_YvonneKaufmann-R%C3%BCckkehr

Unsere Mission

Dank dem langjährigen Engagement in armutsbetroffenen Ländern werden Menschen befähigt, Gemeinschaften gefördert und lokale Organisationen gestärkt. Dadurch können Armutsbetroffene in Afrika und Lateinamerika ihre Potenziale entfalten und die Zukunft ihrer Gesellschaft selbstbestimmt mitgestalten.