Wir teilen Wissen und lindern Armut 
INTERTEAM setzt sich ein für bessere Lebensbedingungen in Einsatzländern im Süden und für mehr Solidarität in der Schweiz - seit 1964.

Als NGO und Hilfsorganisation der Personellen Entwicklungszusammenarbeit (PEZA) vermittelt INTERTEAM Schweizer Berufsleute in mehrjährige Einsätze nach Afrika und Lateinamerika. Unser Ansatz: Dank dem Austausch von Wissen effizient und nachhaltig Armut lindern.

Im Mittelpunkt des Engagements steht die Weitergabe von Fachwissen, Fertigkeiten und Erfahrungen an Partnerorganisationen im Süden. Gemeinsam werden solide Grundlagen geschaffen und neue Wege beschritten, um die Lebenssituation der lokalen Bevölkerung langfristig zu verbessern – nicht mit Geld sondern mit Wissensaustausch auf Augenhöhe.

Interessiert an der Arbeit von INTERTEAM? Bewerben Sie sich als Fachperson für einen Einsatz im Süden oder unterstützen Sie uns jetzt mit einer Spende.

Aktuell

INTERTEAM-Fachtagung vom 12. November 2014

INTERTEAM feiert am 12. November 2014 sein 50-jähriges Bestehen mit einer spannenden Fachtagung zum Thema «Aktuelle Ansätze in der Personellen Entwicklungszusammenarbeit». Es erwarten Sie nationale wie internationale Podiumsteilnehmende und spannende Diskussionen. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmende im Hotel Union Luzern.

weiter

Videoportrait zum Einsatz von Ivo Rusch

INTERTEAM kämpft auf unterschiedlichen Stufen im Bildungssystem dafür, dass alle Kinder - auch jene mit Behinderungen - Zugang zu Unterricht erhalten. Seht jetzt, wie unsere Fachperson am Nationalen Institut für Lehrplanentwicklung dafür sorgt, dass "Bildung für Alle" Wirklichkeit wird.

weiter
Wir suchen eine/n Koordinator/in für Bolivien (80%)

Ist die Planung und Umsetzung unseres Landesprogramms, die Begleitung von Schweizer Berufsleuten und die Zusammenarbeit mit unseren lokalen Partnern in Bolivien eine Aufgabe, für die Sie sich gerne engagieren wollen? Verfügen Sie über mehrjährige Erfahrung in der (Personellen) Entwicklungszusammenarbeit? Sie konnten ihre Kompetenz in Führung, Coaching und/oder Erwachsenenbildung bereits unter Beweis stellen? Sie sind überzeugt von unserer Vision und Arbeit?

Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 27. Oktober 2014.

weiter
Symposium von Medicus Mundi Schweiz (5. November in Basel)

Noch immer haben 220 Millionen Frauen weltweit keinen Zugang zu Verhütungsmitteln; und rund 25% der Mädchen im südlichen Afrika verlassen aufgrund von ungewollten Schwangerschaften die Schule. Diese Zahlen deuten auf schwerwiegende Hindernisse im Zugang zu Diensten der sexuellen und reproduktiven Gesundheit hin. 

Das Symposium von MMS, einem von INTERTEAM unterstützen Netzwerk, nimmt sich am 5. November in Basel diesen Themen an. Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme.

weiter
Logo RSS

veranstaltungen

  • Informationsveranstaltung 3. Dezember 2014
    Mittwoch, 3. Dezember 2014, 18.30 - 21.00 Uhr, Zentrum Barfüesser, Luzern
    weiter

offene Stellen

  • Männer- und Gewaltberater
    Cochabamba, Bolivien
    weiter
  • Psychologe/in
    Quillacollo, Bolivien
    weiter
  • Sozialarbeiter/in
    Quillacollo, Bolivien
    weiter

Unser Partner in Bildungsfragen:

Institut für internationale Zusammenarbeit in Bildungsfragen

Folgen Sie uns:

 

INTERTEAM / Unter-Geissenstein 10/12 / CH-6005 Luzern / Tel: +41 41 360 67 22 / www.interteam.ch