NEWSLETTER
Jetzt abonnieren
und profitieren.
  • Infos zu offenen Einsätzen
  • Wissenswertes über Interteam
  • hilfreiche Tipps
  • 3 bis 4 mal jährlich
JETZT ANMELDEN

im Einsatz für Kinder mit Beeinträchtigungen

Julios Recht auf Bildung

Der 9-jährige Julio wächst in bescheidenen Verhältnissen in Cochabamba, Bolivien auf. Sein Vater unterstützt die Erziehung des Jungen kaum – er sieht für seinen Sohn keine Zukunftsperspektiven. Julios Mutter Reveca kümmert sich alleine um ihn und ist mit der Erziehung häufig überfordert. Die erste Klasse besuchte Julio nicht. Erst über eine Stiftung erfuhr Reveca, dass ihr Sohn auch Anrecht auf eine Schulbildung hat – denn Julio hat Trisomie 21.

 

Eine grosse Veränderung für Julio

Seine Beeinträchtigung hat für den aufgeweckten Jungen schwerwiegende Folgen. Sprachlich ist er auf dem Stand eines 1.5-Jährigen und seine Konzentrationsfähigkeit überschreitet in der Regel eine halbe Stunde nicht. Heute besucht Julio die zweite Klasse in der Heilpädagogischen Schule PREEFA. Seither hat sich viel verändert: Zwar erhält Reveca von ihrem Mann noch immer kaum Unterstützung, da dieser die Beeinträchtigung seines Sohnes nicht akzeptieren kann, doch kommt Hilfe von den Mitarbeitenden der Schule.

Der Einsatz von Thomas Ittmann

Seit 2015 wird die PREEFA von der INTERTEAM-Fachperson Thomas Ittmann unterstützt. Der qualifizierte Schweizer Heilpädagoge setzt sich für die Verbesserung des Unterrichts ein und engagiert sich dort auch für Julio. Die Mitarbeitenden der PREEFA und Thomas Ittmann bieten für Eltern wie Reveca Kurse an, bei welchen sie lernen mit ihren Kindern über Bilder und Gebärden zu kommunizieren. Diese Form der unterstützten Kommunikation erleichtert den Eltern die Erziehung ihrer Kinder entscheidend und gibt Kindern wie Julio – häufig zum ersten Mal – die Möglichkeit, ihren Bedürfnissen Ausdruck zu verleihen!

 

Auf dem richtigen Weg

Die Mutter Reveca ist von der Arbeit der PREEFA und von Thomas Ittmann überzeugt. Julio habe bereits grosse Fortschritte gemacht, nun sei es an ihr Wege zu erlernen, um besser mit dem Jungen zu kommunizieren. Reveca wünscht sich, dass Julio einmal sprechen kann, wie seine Geschwister. Der Weg dahin ist noch weit, doch weiss Reveca, dass die richtigen Weichen dafür gestellt wurden. Sie darf auf kompetente Hilfe zählen.

Julio und Thomas Ittmann in der PREEFA - ein tolles Team!

Einsatzprofil

 

Thomas Ittmann

Der Heilpädagoge setzte sich für die Verbesserung der Unterrichtsqualität an der heilpädagogischen Schule PREEFA ein.

so erreichen Sie uns

INTERTEAM Luzern
Unter-Geissenstein 10/12
CH-6005 Luzern
Telefon: +41 41 360 67 22
Telefax: +41 41 361 05 80
info(at)interteam.ch

unsere bankverbindungen

Spendenkonto: PC 60-22054-2

IBAN: CH37 0900 0000 6002 2054 2

Swift: POFICHBE

 

Vermerk: "Spende für..."

besuchen sie uns auf

 

  

 

Newsletter Anmeldung

© Interteam Luzern | Impressum