Verbesserter schutz und wiederherstellung der rechte von gewaltbetroffenen

INTERTEAM unterstützt unseren lokalen Partner Infante mit einem finanziellen Beitrag und personell durch den Einsatz von Schweizer und lokalen Fachleuten.


Land

Bolivien

 

Projektort/e

La Paz, Oruro, Potosí, Cochabamba, Chuquisaca, Tarija, Pando, Beni, Santa Cruz

 

Themenbereich

Gewaltprävention und Opferbegleitung

 

Projektdauer

2017 - 2018

Hintergrund/ Ziel

Über 70% der Kinder und Jugendlichen erleben häusliche oder sexuelle Gewalt in Bolivien. Bei den Frauen betreffen diese Gewaltformen rund 50%. Um dem entgegenzuwirken setzt sich INTERTEAM gemeinsam mit dem lokalen Partner für eine verbesserte Umsetzung des Gesetzes zum Schutz vor Gewalt und Wiederherstellung der Rechte von gewaltbetroffenen Kindern, Jugendlichen und Frauen ein.

Zielgruppe

Gewaltbetroffene Kinder, Jugendliche und Frauen wie auch Männer, die sich in therapeutischer Behandlung befinden. Ebenso gehören Entscheidungsträger und Fachkräfte von staatlichen Betreuungseinrichtungen und zivilgesellschaftlichen Organisationen zur Zielgruppe.

 

Projektaktivitäten

  • Auswertung und Aufbereitung von erfolgreichen Praktiken der Opferbetreuung und Gewaltprävention
  • Landesweite Verbreitung guter Praktiken zum Schutz vor Gewalt und Wiederherstellung der Rechte (Opfertherapie, Tätertherapie, Pflegefamilienmodell, Kinderrechtsteams, Medienarbeit)
  • Institutionenspezifische Beratungseinheiten für staatliche und private Träger zur Übernahme guter Praktiken
  • Mitarbeit bei Departements- und nationalen Netzwerken, zur Analyse und politischen Einflussnahme zugunsten der Implementierung und Finanzierung guter Praktiken sowie landesweite Treffen zum thematischen Wissensaustausch

 

Partnerorganisation

Die Nichtregierungsorganisation Infante ist unser lokaler Partner bei diesem Projekt.

 

INTERTEAM-Fachperson

Die Schweizer und lokalen Fachleute begleiten die Projektaktivitäten, unterstützen die Partnerorganisationen fachlich und schulen praxisnah die lokalen Mitarbeitenden.

 

Projektbeschrieb

Kontakt

Bei Fragen zu den Projekten können Sie sich jederzeit an mich wenden!

 

Sebastian Bockrath

Institutionelles Fundraising, Projektfinanzierung

T  41 367 90 34

bockrath(a)interteam.ch