Für höhere Einkommen von Kleinbauernfamilien

INTERTEAM unterstützt unseren lokalen die Unión Nacional de Agricultores y Ganaderos de Nicaragua (UNAG) Central mit einem finanziellen Beitrag und personell durch den Einsatz von lokalen Fachleuten.

Land

Nicaragua

 

Projektort/e

Departemente Estelí/ Madriz/ Nueva Segovia, Nicaragua

 

Themenbereich

Verbesserte Ernährungssicherheit

 

Projektdauer

2017 - 2020

Hintergrund/ Ziel

Nicaragua ist nicht nur das zweitärmste Land Lateinamerikas, sondern auch wegen seiner geografischen Lage dem Klimawandel in extremer Weise ausgeliefert. Im Projektgebiet, der zentralen Trockenzone, ist eine besondere Zunahme der Armut zu beobachten. Aufgrund ihrer ohnehin prekären Lebenssituation sind Kleinbauernfamilien gezwungen, ihre Anbauprodukte gleich nach der Ernte weiterzuverkaufen. Dieser Teufelskreis macht die landwirtschaftliche Produktion für Kleinbauern ökonomisch unrentabel. In der Folge haben sie keine Möglichkeit, der Armut zu entkommen.

Zielgruppe

700 Kleinbauernfamilien (und damit 2'400 Kinder und Jugendliche) sowie Vertreterinnen und Vertreter von 27 lokalen Partnerorganisationen profitieren von den Projektaktivitäten.


 

Projektaktivitäten

  • Schulung der Kleinbauern zu allen Bereichen der Wertschöpfungskette und Organisation der gemeinschaftlichen Aktionen
  • Produktion, Sammlung, Lagerung und Vermarktung roter Bohnen (ab 2018 auch Kaffee), inklusive der Vergabe von Kleinkrediten (Erhöhung der Produktionskapazität)
  • Stärkung der Vermarktung und Etablieren von Abkommen sowie langfristige Beziehungen mit Handelsakteuren

 

Partnerorganisation

Die UNAG Central (Unión Nacional de Agricultores y Ganaderos de Nicaragua) ist der Zusammenschluss der Kleinbauernverbände mit insgesamt rund 60'000 Mitgliedern. Zu ihren seinen Aufgaben gehören der Wissenstransfer mittels koordinierter Einführung von guten landwirtschaftlichen Praktiken, die Stärkung des Programms von Bauer zu Bauer und die politische Vertretung der Bauernfamilien auf nationaler Ebene.


 

INTERTEAM-Fachperson

Lokale INTERTEAM-Fachleute unterstützen und begleiten die Partnerorganisation fachlich bei der Bearbeitung der Wertschöpfungskette und der Entwicklung lokal angepasster Vermarktungsstrategien.

Projektbeschrieb

Kontakt

Bei Fragen zu den Projekten können Sie sich jederzeit an mich wenden!

 

Sebastian Bockrath

Institutionelles Fundraising, Projektfinanzierung

T  41 367 90 34

bockrath(a)interteam.ch