Für ein leben ohne gewalt in bolivien

INTERTEAM unterstützt unseren lokalen Partner CDC mit einem finanziellen Beitrag und personell durch den Einsatz der Fachperson Laura Crivelli.


Land

Bolivien

 

Projektort/e

La Paz, Oruro, Cochabamba, Santa Cruz, Sucre, Potosí

 

Themenbereich

Gewaltprävention und Opferbegleitung

 

Projektdauer

2015 - 2017

Hintergrund/ Ziel

Häusliche oder sexuelle Gewalt betreffen mehr als 50% der Frauen, Kinder und Jugendlichen in Bolivien; die höchsten Zahlen im südamerikanischen Vergleich! In dem gemeinsamen Projekt von CDC und INTERTEAM soll die Umsetzung des Gesetzes zum Schutz der Frauen vor Gewalt verbessert und ihre Rechte wiederhergestellt werden.

Zielgruppe

Gewaltopfer, Teilnehmende von Weiterbildungskursen und Studierende

 

Projektaktivitäten

  • Aufklärung von Gewaltopfern über ihre Rechte
  • Begleitung von Gewaltopfern bei Gerichtsverfahren
  • Sensibilisierung und Schulung von Studierenden der Rechtswissenschaften bezüglich Gewaltthemen
  • Stärkung eines Netzwerks von ehrenamtlichen Juristen und Juristinnen zur Unterstützung von Gewaltopfern.

 

Partnerorganisation

Capacitación y Derechos Ciudadanos (CDC)

 

INTERTEAM-Fachperson

Als ausgebildete Juristin im internationalen Recht unterstützt Laura Crivelli seit Januar 2015 unseren Partner CDC bei der juristischen Beratung und Betreuung von Opfern häuslicher Gewalt und der Stärkung des Freiwilligennetzwerks.

 

Weitere Informationen finden Sie im Einsatzprofil von Laura Crivelli

Projektbeschrieb

Kontakt

Bei Fragen zu den Projekten können Sie sich jederzeit an mich wenden!

 

Sebastian Bockrath

Institutionelles Fundraising, Projektfinanzierung

T  41 367 90 34

bockrath(a)interteam.ch