Einsatz von Lesly Buezo

Beruf

Agraringenieur, MA ländliche Entwicklung

 

Einsatzland

Nicaragua

 

Einsatzort

Estelí, Somoto, Ocatal

 

Einsatzdauer

15. Januar 2017 – 31. Dezember 2020

Einsatz

Lesly Buezo ist Agraringenieur und hat einen Master in ländlicher Entwicklung. Er hat Berufserfahrung in Organisationsentwicklung, Genossenschafts- und Verbandswesen. Darüber hinaus hat Lesly Kenntnisse im Bereich Wertschöpfungsketten. Damit bringt Lesly Buezo optimale Voraussetzungen für seinen Einsatz mit, da er in allen drei Kreisbauernverbänden als Berater tätig ist.

 

Die Bauernverbände im Norden Nicaraguas sind funktionsfähige Interessensvertreter ihrer Mitglieder. Das Ziel der Verbände in Zusammenarbeit mit Lesly Buezo ist es, den Bauern einen Ausweg aus der Armut zu ermöglichen. Die Kreisverbände der UNAG unterstützen ihre Mitglieder dazu mit Saatgutbanken; diese basieren auf lokalem Saatgut und sind somit resistenter gegenüber Klimaveränderungen. Zur Einkommensförderung der Mitglieder stärken die Kreisverbände auch die kleinbäuerlichen Wertschöpfungsketten.

Partnerorganisation "Unión Nacional de Agricultores y Ganaderos (UNAG)"

Die UNAG ist der einzige Kleinbauernverband in Nicaragua, erhält jedoch keine staatliche Unterstützung. In den Landkreisen Estelí, Somoto und Ocotal haben sich die drei autonomen Kreisverbände zum „Comité Norte“ zusammengeschlossen. Das Komitee fördert den Zugang zu lokalem Saatgut, die Erschliessung von Absatzmärkten und somit die Integration ihrer Mitglieder (z.B. Bauernfamilien, Kleinproduzenten) in die Wirtschaft.