Interteam students

Lust, ein bisschen Luft in der Personellen Entwicklungszusammenarbeit zu schnuppern? INTERTEAM macht’s möglich - mit einem mehrwöchigen Projekteinsatz in Afrika oder Lateinamerika! Voraussetzung: Der Besuch des Spezialisierungsstudiums „Pädagogische Entwicklungszusammenarbeit“ der PH Zug oder das Modul 150 der Hochschule Luzern, Soziale Arbeit. 

 

INTERTEAM unterhält Partnerschaften mit unterschiedlichen Bildungseinrichtungen. Dies ermöglicht jungen Studierenden, bereits während dem Studium Einblicke in fremde Kulturen und die Entwicklungszusammenarbeit zu erhalten. 

 

Mit wem arbeitet INTERTEAM zusammen?

Im Bereich Bildung unterhält INTERTEAM eine Partnerschaft mit der Pädagogischen Hochschule Zug. Diese bietet an der PH Luzern das Modul „Pädagogische Entwicklungszusammenarbeit“ an. Im sozialen Bereich besteht ausserdem eine Kooperation mit der Hochschule Luzern, Soziale Arbeit.

Solche Partnerschaften sind wertvoll: Sie ermöglichen Studentinnen und Studenten, im Rahmen ihrer Ausbildung, bereits erworbenes Wissen in einer fremden Kultur anzuwenden. Es entstehen während mehreren Wochen spannende und bereichernde Erfahrungen und erste Einblicke in die professionelle Entwicklungszusammenarbeit.

 

Wann kann ich mich für INTERTEAM Students bewerben?

Bereich Bildung:

Voraussetzung für einen Projekteinsatz im Bildungsbereich bildet der Besuch aller Module des Spezialisierungsstudiums „Pädagogische Entwicklungszusammenarbeit“ der Pädagogischen Hochschule Luzern. Interessierte können sich im Rahmen dieses Lehrgangs für einen Kurzeinsatz mit INTERTEAM entscheiden. Mittels Fragebogen werden Stärken, Schwächen, Interessen, Sprachkompetenzen und persönliche Motivation für einen Einsatz eruiert. Ob und in welchem Land bzw. welcher Einsatzregion ein Projekteinsatz möglich ist, wird vom Institut für Internationale Zusammenarbeit in Bildungsfragen IZB , welches das Spezialisierungsstudium an der PH Luzern durchführt, und von INTERTEAM gemeinsam beurteilt.

 

Bereich Sozialarbeit

Ein Projekteinsatz im sozialen Bereich ist für Studierende der Hochschule Luzern, Soziale Arbeit, möglich, die das Modul 150 „Field Practice“ besuchen möchten. Das Modul kann in allen Studienrichtungen (Sozialarbeit, Soziokultur, Sozialpädagogik) als Alternative zum Pflichtmodul 101/201/251 "Praxisprojekt" absolviert werden. Die Dauer beträgt hier mindestens neun Wochen (12 ECTS) bzw. 14 Wochen (18 ECTS). Ob und in welchem Land bzw. welcher Einsatzregion ein Projekteinsatz möglich ist, wird von der Hochschule Luzern und INTERTEAM gemeinsam beurteilt und festgelegt.

 

Welche Leistungen muss ich während dem Projekteinsatz erbringen?

INTERTEAM verlangt von seinen Students zwei bis drei Kurzberichte mit Fotos, welche auf der Website, wie auch auf den Social Media-Kanälen von INTERTEAM veröffentlicht werden.

Die Leistungen, die im Rahmen eines Projekteinsatzes auf Seiten der Hochschulen zu erbringen sind, werden von den jeweiligen Studiengängen definiert.

 

Welche Leistungen erbringt INTERTEAM für die Studierenden?

Die Projekteinsätze erfolgen im Rahmen bestehender Entwicklungseinsätze von INTERTEAM. Studierende werden in den Einsatzländern professionell durch Schweizer Fachleute betreut. Dies beinhaltet neben Landeseinführungen insbesondere die Einbettung in lokale Strukturen von Schul- oder Gesundheitsbetrieben und in laufende Projekte. Hin- und Rückreise, Visa, Versicherung wie auch Kost und Logis während des Projekteinsatzes sind Sache der Studierenden und werden von INTERTEAM nicht übernommen.

Kontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Partnerschaften?

 

Silvia Jundt

Abteilung Süd

T 041 367 90 36

jundt(a)interteam.ch

Links

Spezialisierungsstudium „Pädagogische

Entwicklungszusammenarbeit“

 

Weitere Informationen >

 

Modul 150 "Field Pratice" der Hochschule Luzern, Soziale Arbeit

 

Weitere Informationen >

INTERTEAM Students 2016

 

Name:

Alessandara Cardozo

 

Einsatzland:

Mwanza, Tansania

 

Einsatzdauer:

08.08. – 09.09.2016

 

Zum Einsatzprofil von Alessandra Cardozo

 

Name:

Besa Beqiraj

 

Einsatzland:

Namibia

 

Einsatzdauer:

04.07. – 15.08.2016

 

Zum Einsatzprofil von Besa Beqiraj

 

Name:

Carmen Schmidli

 

Einsatzland:

Mwanza, Tansania

 

Einsatzdauer:

08.08. – 09.09.2016

 

Zum Einsatzprofil von Carmen Schmidli

 

Name:

Julia Bieri

 

Einsatzland:

Namibia

 

Einsatzdauer:

04.07. – 15.08.2016

 

Zum Einsatzprofil von Julia Bieri

 

Name:

Remco Egolf

 

Einsatzland:

Mwanza, Tansania

 

Einsatzdauer:

14.08. – 13.11.2016

 

Zum Einsatzprofil von Remco Egolf

so erreichen Sie uns

INTERTEAM Luzern
Unter-Geissenstein 10/12
CH-6005 Luzern
Telefon: +41 41 360 67 22
Telefax: +41 41 361 05 80
info(at)interteam.ch

unsere bankverbindungen

Spendenkonto: PC 60-22054-2

IBAN: CH37 0900 0000 6002 2054 2

Swift: POFICHBE

 

Vermerk: "Spende für..."

besuchen sie uns auf

 

  

 

Newsletter Anmeldung

© Interteam Luzern | Impressum